„Berufsunfähigkeitsabsicherung? Erst später! Kostet als Student zu viel!“„Berufsunfähigkeitsabsicherung? Erst später! Kostet als Student zu viel!“

Im Jahr 2001 wurde die gesetzliche Berufsunfähigkeitsrente abgeschafft und durch die sogenannte Erwerbsminderungsrente ersetzt. Voraussetzung für Leistungen daraus sind 60 Monate eigene Beitragszahlung in die gesetzliche Rentenversicherung. Welcher Student hat das schon erreicht?
Guter Schutz muss nicht teuer sein. Denn natürlich soll die versicherte Leistung auch zum persönlichen Geldbeutel passen, gerade bei Studenten oder Berufseinsteigern. Es gibt Alternativen, über die wir dir schon jetzt eine bezahlbare BU-Absicherung bieten können, die sich aber später an deinen erhöhten Absicherungsbedarf anpassen lässt.
Wichtig ist: Nur gesunde Menschen haben freie Produktauswahl bei der Berufsunfähigkeitsabsicherung. Vergib diese Wahlmöglichkeit nicht!

Weitere Fragen könnt ihr unter Kontakt einstellen.
Wir antworten unverzüglich.